1. Generalversammlung abgehalten

Am 14. März haben wir unsere GV abgehalten. Ich freue mich, Euch mitteilen zu können, dass unser Vorstand vollzählig weiter macht.

Das Protokoll finden Ihr hier:

Generalversammlung 14.03.2017

und der Jahresbericht ist auf unsere Webseite bereit gestellt unter:

Jahresbericht 2016

 

2. Einladung Podium mit anschliessendem Grillfest

Reserviert Euch unbedingt den Donnerstag, 07.09.2017.

Wir werden im Kirchgemeindehaus am Wipkingerplatz eine Podiums-Diskussion organisieren. Mögliche Themenbereiche:

  • Tempo 30 versus Tempo 50 (die Rekurse gegen die Ausschreibung von Tempo 30 generell auf AWB und die Folgen/Kosten der Rekurse und der allfälligen Nichtumsetzung von Tempo 30 auf die dadurch nicht mögliche Einhaltung der ab 2018 geltenden Lärmgrenzwerte)
  • generelle Problematik der unterschiedlichen Interessen der AnwohnerInnen und der PendlerInnen/AutofahrerInnen
  • Information/Diskussion zur anstehenden Abstimmung über den Kantonalen Gegenvorschlag zur Anti-Stau-Initiative (Kanton versus Stadt in der Verkehrspolitik)

Wir werden für versierte und spannende TeilnehmerInnen auf dem Podium besorgt sein.

Im Anschluss werden wir dann unser jährliches Grillfest geniessen. 

Also Termin Donnerstag, 07.09.2017 unbedingt jetzt schon reservieren.

 

3. Neuste Verkehrszahlen

Keine Änderung am Verkehrsvolumen, es gibt nach wie vor sehr viel Verkehr seit der Schliessung der Geroldrampe (Baustelle Hardbrücketram).

 

 

4. Vogelgezwitscher statt Motorensound

Die Stare gaben alles, um trotz des Verkehrslärms gehört zu werden ganz nach unserem Motto:

Vogelgezwitscher statt Motorensound.